Suchen

Mit Rückenwind nach Speyer

Die OrangeAcademy gastiert am kommenden Samstag bei den Ahorn Camp BIS Baskets Speyer. Tip Off bei den Rheinländern ist um 19:30 Uhr.

Am Samstag soll die lange Auswärtsserie der jungen Uuulmer in Speyer beginnen - bestmöglich mit einem Sieg. Vier Auswärtsspiele in Folge hat die OrangeAcademy vorerst zu bewältigen, bevor es erst in der zweiten Januarwoche auf heimischem Parkett weitergeht. Während dort vergangene Woche der fünfte Heimsieg in Folge gelang, hagelte es zu Saisonbeginn in Ludwigsburg (84:72) und zuletzt in Fellbach bittere Auswärtsniederlagen (86:65). Gegen Speyer hat sich das Team laut Headcoach Baldur Ragnarsson bestens vorbereitet: „Unsere krankheitsbedingten Ausfälle gegen Frankfurt und der trotzdem gelungene Sieg haben uns Selbstbewusstsein gegeben. Wenn es uns gelingt weiterhin selbstsicher aufzutreten, den Ball anständig zu bewegen und das Rebounding zu kontrollieren, hoffe ich auf einen Auswärtserfolg in Speyer.“ 

Die Ahorn BIS Baskets belegen mit drei Siegen in zehn Partien derzeit den elften Tabellenplatz und haben vier Punkte zu den PlayOff-Plätzen aufzuholen. „In der Vorbereitung ist es irrelevant wie ein Team platziert ist. Wir müssen jedem Gegner mit dem gleichen Respekt begegnen und so sicherstellen, dass wir nicht überdrehen“, so Ragnarsson. Speyer holt mit 10,3 Parties die viertmeisten Steals der Liga, zwei mehr als die OrangeAcademy (8,1 ST), verzeichnen dafür aber auch mit die meisten Turnover der ProB (17,5 TO pro Partie). Besonders gefährlich könnte der OrangeAcademy Shooting Guard Daryl Woodmore werden. Der 31-jährige verfügt über jahrelange ProB-Erfahrung und legte in dieser Saison neben rund 17 Punkten auch fünf Rebounds und vier Assists auf. Auch auf Uuulmer Seite konnten zuletzt vor allem die Shooting Guards stark aufspielen. Maximilian Langenfeld, Joel Cwik und Philip Hecker konnten in den jeweils letzten beiden Partien stets zweistellig punkten. 

Ein Sieg in Speyer könnte mit Schützenhilfe von Erfurt und Ludwigsburg zu einem Vordringen auf Tabellenplatz zwei beitragen und einen wichtigen Grundstein für die Auswärtsserie der OrangeAcademy legen. Den Livestream zur Partie gibt’s hier. 
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×