Suchen
Mo, 06.12.2021

In Frankfurt gelingt vierter Auswärtssieg

Junge Uuulmer besiegen auswärts Fraport Skyliners Juniors nach spannender Partie mit 72:67.

Anton Gavels Schützlinge setzen Siegesserie fort und verteidigen Tabellenplatz drei. Mit Unterstützung von ratiopharm ulm Spieler und OrangeAcademy Veteran Moritz Krimmer starteten Kapitän Marius Stoll, Marc Loemba, Nat Diallo und Latrell Grosskopf in die Partie. Durch einen defensiv starken Start und vieler gut genutzter Chancen verschaffte sich die OrangeAcademy im ersten Viertel einen Vorsprung von 15 Punkten. 

Die Gastgeber konnten sich jedoch aufgrund einiger Turnover und schlechter Pässe wieder an die jungen Uuulmer herankämpfen und läuteten eine zweite Halbzeit auf Augenhöhe ein. Die OrangeAcademy ließ defensiv an Stärke nach und erlaubte dem Gegner viele Chancen, welche die erstarkten Frankfurter verwandeln konnten – allen voran Matthew Meredith, der mit 20 Punkten und einer Quote von 86% aus dem Zweipunktebereich spielbestimmend für die Gastgeber war: „Frankfurt konnte gut umschalten und hat aufgrund unserer temporär schlechten Verteidigung einfache Punkte geholt. Defensiv haben sie vor allem im Eins gegen Eins bestehende Missmatches ausnutzen können“, so Forward Latrell Großkopf. 
ratiopharm ulm Spieler Moritz Krimmer wurde mit 22 Punkten Topscorer der Partie. Foto: Jule Niemeyer
Nach einem dritten Spielabschnitt auf Augenhöhe starteten Gavels Schützlinge in ein spannendes und punktearmes viertes Viertel (11:17) – welches von aggressiver Defense nach Uuulmer Manier geprägt war. Erst in der letzten Minute konnten sich die Donaustädter durch einen Dreipunktewurf von Kapitän Marius Stoll die Führung erkämpfen. Die Partie endet mit 72:67 zu Gunsten der jungen Uuulmer. 
 
Top-Performer der Partie wurde Forward Moritz Krimmer mit 22 Punkten, ihm folgte Marius Stoll mit 13 Punkten und fünf Assists. „Eine derartige Führung durch einfache Fehler aufzugeben und so die Frankfurter ins Spiel zu lassen hätte uns den Sieg kosten können. Unsere Defense hat uns zurück ins Spiel gebracht und wir konnten auswärts erneut bestehen“, schlussfolgert Headcoach Anton Gavel.
 
Die nächste Herausforderung gastiert am Samstag, dem 11.12., am OrangeCampus – die TSV Oberhaching Tropics konnten sich mit einem Sieg gegen den Nachwuchs des FC Bayern Basketball Tabellenplatz sechs sichern. Tip Off ist um 19 Uhr.
 
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×