Suchen
Mo, 08.11.2021

Erfolgssträhne auswärts fortgesetzt

OrangeAcademy sichert sich in Hanau trotz dünn besetzter Bank mit 83:67 den dritten Auswärtssieg in Folge und somit Tabellenplatz vier.

Anton Gavels Schützlinge liefen am vergangenen Samstag verletzungs- und krankheitsbedingt nur zu acht in Hanau auf. In die Partie starteten David Fuchs, Marius Stoll, Nat Diallo, Latrell Großkopf und Tobias Jensen. Hanau begann mit einem spektakulären Dunk von Tisdale Jr., woraufhin Tobias Jensen mit einem Dreier aber prompt antwortete. Nach einem Viertel im Rückstand erarbeiteten sich die jungen Uuulmer zum Ende des ersten Spielabschnitts die Führung (13:15), die sie bis zu Beginn des vierten Viertels auch nicht mehr hergegeben haben. Nach einem Run der Hanauer schaffte es die OrangeAcademy sich durch ein punktintensives Viertel zurückzukämpfen und den Sieg mit nach Hause zu nehmen. 
 
Jacob Ensminger überzeugte mit 14 Punkten, fünf Assists und sieben Rebounds Foto: Harry Langer
Trotz etlicher Ballverluste, vergebener Chancen und verschenkter Freiwürfe auf beiden Seiten behielten die jungen Uuulmer die Oberhand. Sie setzten der Partie vor allem durch temporäre Zonen-Verteidigung und erfolgreiches Rebounding (26 Defensivrebounds) defensiv den Stempel auf. Hanau punktete hauptsächlich durch individuelle Leistungen (Tisdale Jr.: 33 Punkte), während auf Uuulmer Seite wie gewohnt alle acht Akteure effizient ihren Beitrag zum Erfolg leisteten.  
 
Bestimmend für den Erfolg der jungen Uuulmer war allen voran Power Forward David Fuchs, der mit 21 Punkten und einer Quote von 75% von “Downtown” überzeugte. „Die Jungs haben sich gut ins Zeug gelegt und so trotz der kleinen Rotation Fehler in Offense und Defense wieder gut gemacht. Das war in Hinblick darauf, dass wir nun zwei Wochen Spielpause haben, ein wichtiger Sieg für uns“, schlussfolgert Anton Gavel. 
Latrell Großkopf verhalf mit zehn Punkten im letzten Viertel zum Sieg Foto: Jule Niemeyer
Den nächsten Gegner gilt es am 20.11. um 19 Uhr auf dem heimischen MainCourt im OrangeCampus zu bezwingen - die EPG Baskets Koblenz sind nach sechs Spielen ungeschlagen und haben Tabellenplatz zwei inne. Sei live dabei und unterstütze die jungen Uuulmer vor Ort - Tickets gibt es hier. 
 
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×