Suchen
Do, 05.11.2020

Auswärtsspiel in Erfurt wird verschoben

Das für Sonntag geplante Auswärtsspiel gegen die Basketball Löwen Erfurt muss aufgrund positiver Corona-Fälle in den Reihen der Erfurter abgesagt werden.

Die BARMER 2. Basketball Bundesliga hat das Auswärtsspiel der OrangeAcademy, das am Sonntag in Erfurt hätte stattfinden sollen, abgesagt. Grund dafür ist, dass Spieler der Löwen positiv auf Covid-19 getestet wurden und sich zudem weitere Mitspieler auf Anordnung des Gesundheitsamts in Quarantäne begeben mussten.

Neben dem Spiel der Ulmer wurde für dieses Wochenende in der ProB auch die Partie zwischen den Depant GIESSEN 46ers Rackelos und den EPG Baskets Koblenz abgesagt. 

Für alle Spiele wird die Liga einen neuen Termin festlegen.
Ihr Browser ist leider veraltet.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×